Außerschulische Angebote der Berufsorientierung in der Stadtgemeinde Leibnitz

Außerschulische Angebote der Berufsorientierung in der Stadtgemeinde Leibnitz

„Welcher Beruf, welche Ausbildung, welche Schule passt zu mir?“ – Gerade für Jugendliche und meistens auch deren Eltern ist die erste Wahl des Bildungs- oder Berufsweges ein großer Schritt! Die Berufsorientierung in der Schule leistet bei dieser Entscheidungsfindung einen wichtigen Beitrag. Zusätzlich gibt es auch zahlreiche außerschulische Angebote, bei denen sich Jugendliche und deren Eltern kostenlos zu den unterschiedlichen (Aus)Bildungsmöglichkeiten informieren und beraten lassen können.

Im folgenden Beitrag sind auf Initiative von Kathrin Lendl (Regionale Koordinatorin für Bildungs- und Berufsorientierung) und mir (Tanja Schenner – Gemeinsam stark für Kinder Leibnitz) die außerschulischen Angebote der Berufsorientierung für Jugendliche und Eltern in der Stadtgemeinde Leibnitz zusammengefasst.[/vc_column_text]

AK Bildungsberatung

Die Bildungsberatung in der Leibnitzer Außenstelle der Arbeiterkammer Stmk umfasst folgendes

Angebot:
Persönliche Beratungsgespräche zur: Schullaufbahn, Bildungsförderungen, Wege nach der Matura, Aus- und Weiterbildungsfragen, zur Wahl des Studiums, Kompetenzworkshops, sowie Eltern-Kind-Beratungen, AISTR Testungen mit Einzel- oder Gruppenberatungen und Bewerbungscoaching

Zielgruppe: Die AK Bildungsberatung ist für Jugendliche und deren Eltern.
TIPP: Auch für Personen, die einen Aus- und Weiterbildungswunsch haben
Kontakt: Tel: 05 7799 2347 | E-Mail: bjb@akstmk.at | AK Außenstelle: Karl- Morre- Gasse 6, 8430 Leibnitz | hier gelangen Sie zur Webseite

Bildungsdirektion Steiermark

Die Abteilung Schulpsychologie & Schulärztlicher Dienst der Bildungsdirektion Steiermark ist eine zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Thema Schule und Gesundheit.

Angebot:
Beratung zu den Themen Schule und der weiteren Schul- und Bildungslaufbahn, sowie Ansprechperson für Fragen zu den Themen schulische Unterstützungssysteme, Gesundheit, Lernschwierigkeiten und persönliche Probleme.

Zielgruppe: Jugendliche und ihre Eltern
Kontakt: Tel: 05 0248 345 681 | E-Mail: franziska.petritz@bildung-stmk.gv.at |Schulpsychologische Beratungsstelle Südweststeiermark: Dechant-Thaller-Straße 32, 3. Stock, Top 307, 8430 Leibnitz | hier gelangen Sie zur Webseite

BIZ Leibnitz

Das Berufsinformationszentrum Leibnitz ist eine wesentliche Anlaufstelle des AMS Steiermark.

Angebot des BIZ:
Information und persönliche Beratung rund um Beruf, Bildung und Karriere, Klärung von Interessen sowie Neigungen, Unterstützung bei Recherche rund um Beruf/ Aus- und Weiterbildung, regelmäßige Veranstaltungen zu vielen Themen rund um den Arbeitsmarkt/ Beruf und Bildung, sowie eine große Auswahl an Berufs-Informations-Broschüren vor Ort.

Zielgruppe: Das BIZ ist Anlaufstelle für Menschen ab dem 13. Lebensjahr.
TIPP: Für Beratungen muss man nicht beim AMS vorgemerkt sein!
Kontakt: Tel: 050 904 640 656 | E-Mail: biz.leibnitz@ams.at |Dechant Thaller Straße 32, 8430 Leibnitz| hier gelangen Sie zur Webseite 

JAW Berufsorientierung

Jugend am Werk unterstützt in Leibnitz Jugendliche an der Schnittstelle „Schule-Ausbildung“. Nachstehend dürfen wir zwei Angebote hervorheben:

Jugendcoaching
Das Jugendcoaching ist ein Unterstützungsangebot für Jugendliche am Ende ihrer Schulpflicht bzw. nach dem Schulaustritt sowie zur Erfüllung der Ausbildungspflicht. Das Angebot umfasst die Abklärung der persönlichen Fähigkeiten und beruflichen Interessen sowie Elternbegleitung.

Zielgruppe: Für Jugendliche und deren Eltern
Kontakt: Tel: 050 7900 4316 | E-Mail: jugendcoaching@jaw.or.at | Dechant-Thaller-Straße 32, 8430 Leibnitz | hier gelangen Sie zur Webseite


Drehscheiben Projekt „My Life“
Über „My Life“ bekommen Sie eine intensive Unterstützung bei der Lehrstellensuche oder beim (Wieder-) Einstieg in eine andere Ausbildung – zum Beispiel über Praktika in Firmen.

Zielgruppe: Für arbeitssuchende Jugendliche von 15 bis 25 Jahren
Anmerkung: Zuweisung über das AMS
Kontakt: Tel: 050 7900 2120 | ueba-leibnitz@jaw.or.at | Dechant-Thaller-Straße 32, 8430 Leibnitz | hier gelangen Sie zur Webseite

Kompetenz Berufsorientierung

Die berufliche und soziale Kompetenzzentrum Südsteiermark GmbH bietet für speziell für Jugendliche zwei Angebote zur Berufsorientierung, welche wir Ihnen nachstehend präsentieren dürfen:

VOPS – Vormodul AusbildungsFit
VOPS ist ein sehr niederschwelliges Angebot im Ausmaß von 1-15 Std./Woche. Das Angebot wendet sich an Jugendl

iche, die mit strukturellen Rahmenbedingungen, welche bei Inanspruchnahme von Begleitungsangeboten erforderlich sind, überfordert sind oder noch keine greifbare berufliche Orientierung haben – aber ein grundsätzliches Interesse an einer Ausbildung besteht.

AusbildungsFit

AusbildungsFit ist ein niederschwelliges Angebot, ab 16 Std./Woche. Als Ziel gilt es, die Möglichkeit zu geben, versäumte Basisqualifikationen und Social Skills nachträglich zu erwerben sowie Ausbildungsmöglichkeiten kennenzulernen. Voraussetzung: Empfehlung vom Jugendcoaching.

Zielgruppe beider Angebote: Jugendliche und (junge Erwachsene) im Alter von 15. bis 25
Kontakt: Tel: 0664/8192970 | Email: ausbildungsfit.dl-lb-vo@kompetenz.or.at |Karl-Morre-Gasse 11, 8430 Leibnitz | hier gelangen Sie zur Webseite der Kompetenz  sowie zur Webseite vom Netzwerk berufliche Assistenz

Pro Mente Steiermark

Das psychosoziale Dienstleistungsunternehmen pro mente Steiermark GmbH bietet vielfältige Hilfsangebote für den (Wieder-) Einstieg in das Arbeitsleben.

Angebot: Berufliche Orientierungshilfe (BOH)
Der Einstieg in die Arbeitswelt oder der berufliche Neuanfang gestalten sich für Menschen mit psychosozialen Problemen oftmals schwierig.  Die BOH kann als Entscheidungshilfe dienen. Durch Arbeitserprobung und einer klinisch- psychologischen Diagnostik erhalten die Teilnehmer*innen einen Überblick über ihre Arbeitsfähigkeit und ihre individuellen Fähigkeiten, um daraus neue berufliche Perspektiven zu gewinnen.

Zielgruppe: Jugendliche ab dem 15. Lebensjahr
Anmerkung: Sie müssen beim AMS als arbeits- oder lehrstellensuchend vorgemerkt sein & Unterstützung beim (Wieder-)Einstieg in das Berufsleben brauchen 
Kontakt: Tel: 0664 88978987 | E-Mail: boh.leibnitz@promentesteiermark.at  | Berufliche Orientierungshilfe & Clearing Leibnitz: Marburger Straße 105, 8435 Wagna | hier gelangen Sie zur Webseite 

Statements zur Berufsorientierung

S.Thomann & J.Kleindienst @BIZ

„Die Berufs- und Ausbildungswahl ist eine wichtige Entscheidung. Dafür braucht es Zeit und Menschen, die Erfahrung haben und Unterstützung bieten. Die BIZ-Beraterinnen und BIZ-Berater helfen gerne, deine berufliche Zukunft zu planen.“   

„Berufsorientierung ist ein Prozess, der sich über Jahre ziehen kann. Eine professionelle Begleitung durch Arbeitsmarktprofis kann mir die Wahl der richtigen Ausbildung bzw. des richtigen Berufes erleichtern“   Sabine Thomann, BIZ Leibnitz


„Das differenzierte und sich ständig erweiternde Bildungsangebot sowie tiefgreifende Veränderungen in der Arbeits- und Berufswelt verstärken das Bedürfnis nach Information, Orientierungshilfe und Beratung. Die Bildungsberatung der Arbeiterkammer Steiermark bietet neutrale, schnittstellenübergreifende Bildungsberatung vom Elementarbereich bis zum tertiären Bildungssektor mit dem Ziel SchülerInnen, MaturantInnen, Studierende, Eltern und Personen mit Aus- bzw Weiterbildungswunsch bei ausbildungs- und berufsbezogenen Entscheidungsprozessen zu unterstützen“ Katrin Hochstrasser, AK Stmk


 

„Berufsorientierung bedeutet für mich, sich in einen Persönlichkeitsentwicklungsprozess zu begeben und sich mit den eigenen Fähigkeiten und Talenten, aber auch mit den Widersprüchen zwischen Wünschen und Möglichkeiten auseinandersetzen“ Michaela Meier, JAW


Orientierung – Teambuilding @ A.Stanzer

 

„Berufliche Orientierung heißt Talente entdecken und Perspektiven finden. Sie ist ein wichtiger und wesentlicher Schritt für die Ausbildung – das Fundament für eine positive Zukunft“   Angelika Stanzer

 


K. Lendl @ BBO

 

„Es ist wichtig, dass Jugendliche den Beruf wählen, der zu ihren Interessen und Talenten passt. Die Angebote sind eine wertvolle Unterstützung im Prozess der Berufsorientierung und die Stadtgemeinde Leibnitz ist stolz auf die zahlreichen Möglichkeiten, die es vor Ort gibt“ Kathrin Lendl & Tanja Schenner


 

“Berufliche Orientierung ist ein wichtiger Schritt, um weitere berufliche Schritte planen zu können. Mittels Arbeitserprobung anhand realer Aufträge sowie Selbst- und Fremdeinschätzung der Arbeitsfähigkeit versuchen wir, zur Findung beruflicher Perspektiven beizutragen” Marlene Thaller

 


 

“Berufsorientierung ist für mich kein punktueller Vorgang, sondern ein individueller Entwicklungsprozess. Die Entscheidung, welche am Ende des Weges steht, ist eine wichtige Lebensentscheidung. Dies kann den beruflichen Werdegang eines Menschen massiv beeinflussen. In der Orientierungsphase, ist professionelle Unterstützung durch unterschiedliche Professionen unumgänglich” Ulrike Moser

 


Der Beitrag entstand in Zusammenarbeit zwischen BBO – Regionalmanagement und Gemeinsam stark für Kinder – Stadtgemeinde Leibnitz.

                                                                               

 

Ansprechperson Regionale BBO-Koordination Südweststmk:

Mag.Kathrin Lendl

Tel.: +43 677 61139108
E-Mail: k.lendl@eu-regionalmanagement.at
hier gelangen Sie zur Homepage des BBO 

 

Für die Initiative Gemeinsam stark für Kinder: Tanja Schenner MA