Umwelt & Mobilität

 

Leibnitz als wachsende Stadt hat mit der erforderlichen Ressourcenaufbringung in der Bereitstellung von Infrastruktur für Bildung, Betreuung, Energieversorgung, Wasserver- und -entsorgung, Boden, Sicherung von Grün- und Erholungsflächen, Mülltrennung und -verwertung und den unmittelbar zusammenhängenden Fragen der Mobilität in Zeiten des Klimawandels umzugehen und vorausschauend zu planen.

Leibnitz setzt dabei auf Maßnahmen zur Klimawandelanpassung, Wissensaufbau, Bewusstseinsbildung, den Ausbau des Fernwärmeanteils, Einsatz erneuerbarer Energieträger und sanfter Mobilität (Radverkehr, E-Car-Sharing, Ruftaxi, ÖPNV). Um Leibnitz tatsächlich zu einer Umwelt- und Energie-Vorzeigestadt zu entwickeln, bedarf es Umdenken, neu denken. Das ist daher ein Gebot der Stunde. Nicht nur für die Politik, sondern für jeden einzelnen von uns.

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern"][vc_column][vc_column_text]Das Klima schützen und sich selbst dafür belohnen! Klimaschutz-Initiative mit interaktiver App KLIMA CHAMPS APP Umweltbewusstes Verhalten von BürgerInnen steirischer Gemeinden belohnt.   20 steirische Gemeinden mit...

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern"][vc_column][vc_column_text]Der TREFFPUNKT SMART LEIBNITZ öffnet am 25.September für alle interessierten LeibnitzerInnen seine Pforten. Das dafür genutzte Leerstandsgebäude in der Schmiedgasse 8-10 (Urban Estate...