GEMEINSAM STARK FÜR KINDER: Newsletter März

GEMEINSAM STARK FÜR KINDER: Newsletter März

Newsletter Gemeinsam stark für Kinder 

Ausgabe März 2020

Stimme des Monats


Leiterin der Regionalstelle Feldbach im Verein Tagesmütter Steiermark: Mag.a Dagmar Puchner

“Gemeinsam stark für Kinder” bedeutet für mich…
“wenn sich alle unsere Tageskinder bei meinen Tagesmüttern wohl und geborgen fühlen, Freunde finden und einen glücklichen Start in ihr Leben haben.” 

Welche Bedeutung hat “Gemeinsam stark für Kinder” für Sie? Schreiben Sie uns und werden auch Sie “Stimme des Monats” 🙂 [ lisa.walter@stmk.gv.at ]

 

Modellgemeinden


Vernetzungsbrunch der Stadtgemeinde Leibnitz
Für ein gestärktes Präventionsnetzwerk ist eine regelmäßige und niederschwellige Vernetzung sinnvoll. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen und dem Wissen um die breite Angebotslandschaft in der Stadtgemeinde Leibnitz, können auch neue Verbindungen wachsen. Deswegen findet in regelmäßigen Abständen ein Vernetzungsbrunch statt. Nähere Informationen sowie aktuelle Termine finden Sie hier.

Aufruf an Leibnitzer Vereine für die Sommerferien 2020
Der Leibnitzer Ferienkalender bietet Informationen zu Veranstaltungen für Kinder & Jugendliche in den Sommerferien. Die Stadtgemeinde Leibnitz stellt diese Plattform den Veranstalter*innen kostenlos zur Verfügung. Ihre Angebote können Sie jederzeit hier hochladen.

Stadtgemeinde Leibnitz – Alte Spieleklassiker für Zuhause
Im „Gemeinsam stark für Kinder“ News-Blog der Stadtgemeinde Leibnitz befindet sich eine Sammlung an alten Spieleklassikern, um die Zeit Hause gut überbrücken zu können. Den Blogbeitrag finden Sie hier

Eltern-Kind-Bildungspass der Stadtgemeinde Feldbach
Mit dem Eltern-Kind-Bildungspass der Stadtgemeinde Feldbach haben Familien nicht nur die Möglichkeit sich die Bildungsprämie in der Höhe von € 400.- abzuholen, sondern zusätzlich auch eine Familien-Jahreskarte für die Stadtbibliothek im Wert von € 30.- zu erhalten. Nähere Informationen finden Sie hier.
Achtung: Alle (Eltern-Kind-) Bildungsveranstaltungen in Feldbach sind bis einschließlich 13.4.2020 abgesagt!

Wissensplattform des Steirischen Vulkanlandes
Die Wissensplattform des Steirischen Vulkanlandes wurde um Best-practice Beispiele in den Bereichen kinder-, jugend- und familienfreundliche Gemeinde, Eltern-Kind-Bildung und Omas und Opas Universität erweitert.

 

Allgemeines


Familie sein in Krisenzeiten​
Wir alle sind durch die Corona-Pandemie gefordert – Familie ganz besonders. Für viele Eltern und Erziehende, aber auch für Kinder und Jugendliche kann der veränderte Alltag durch den Rückzug in die eigenen vier Wände, die Einschränkung der sozialen Kontakte, die Isolation oder gar eine Quarantäne eine enorme Herausforderung sein. Sorgen und Fragen rund um Arbeit und Arbeitslosigkeit, Ausbildung und Schule sowie die finanzielle Situation können dazu kommen. Auf der ZWEI UND MEHR-Homepage befindet sich ab sofort eine Übersicht mit relevanten und nützlichen Informationen für Familien.​

Telefonische Beratung – RAINBOWS Steiermark
Die MitarbieterInnen von RAINBOWS Steiermark sind auch in Corona-Zeiten da und bieten jederzeit eine telefonische Beratung an. Besonders in stürmischen Zeiten – bei Trennung, Scheidung und Tod. Zu den Kontaktdaten gelangen Sie hier.​

Pflege-Hotline als wichtige Unterstützung für pflegende Angehörige
Das neuartige Coronavirus stellt auch den Pflegebereich vor große Herausforderungen, insbesondere die pflegenden Angehörigen. Deshalb wurde auf Initiative von Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß eine eigene Pflege-Hotline (0800 500 176) des Landes Steiermark eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie hier.

Elternbildung unterstützt Eltern auch während der Corona-Krise
Das Forum Katholischer Erwachsenenbildung gibt Information und Unterstützung durch verstärkte Online-Angebote zu aktuellen Familienthemen. Nähere Informationen finden Sie hier.

NEU: Pilotprojekt des Instituts für Familienfragen
Ab dem Frühjahr 2020 gibt es in der ZWEI UND MEHR-Familien- & KinderInfo die Möglichkeit individuelle Beratungsstunden für Fragen rund um den Familienalltag zu besuchen. Anonym, kostenfrei und ohne Anmeldung! Diese finden jeden zweiten Dienstag im Monat von 13:00-16:00 Uhr statt. Jeden ersten Mittwoch (10:00 – 12:00 Uhr) im Monat gibt es zudem die Möglichkeit an einer ZWEI UND MEHR-Elternrunde teilzunehmen. Nach einem Impulsvortrag ist genügend Zeit für einen gemeinsamen Austausch. Währenddessen wird eine kostenfreie Kinderbetreuung sowie Dolmetsch nach Anmeldung angeboten. Nähere Informationen finden Sie hier.

Förderungscall “Steirische Digitalisierungsoffensive” – bis 8. Mai verlängert
Aufgrund der aktuellen Ereignisse wird die Einreichfrist für den Förderungscall „Steirische Digitalisierungsoffensive im Gesundheitsbereich“ bis 8. Mai 2020 verlängert. Nähere Informationen zum Call finden Sie hier.

VIVID goes „Mehr vom Leben“: Alkoholprävention im Lehrlingsbereich
Im Zuge der Initiative „Weniger Alkohol – Mehr vom Leben“ bietet VIVID Betrieben, Lehrlingsheimen und Berufsschulen alkoholpräventive Maßnahmen in Form von Vorträgen, Seminaren, Workshops, Begleitung und fachlicher Beratung. Nähere Informationen finden Sie hier.

Suchanfragen im Weiterbildungsnavi: Trends und Themen
Seit Juli 2019 ist das Weiterbildungsnavi, die neue steirische Weiterbildungsdatenbank, nun online. Seitdem wurden von den teilnehmenden Bildungsorganisationen insgesamt 22.112 Bildungsangebote eingepflegt, welche auch das thematisch breite Angebot der steirischen Erwachsenenbildung abbilden. Eine Auswertung der Suchanfragen finden Sie hier.

Ab 2021 „Nationales Gesundheitsportal“ in Deutschland
Um die Gesundheitskompetenz der Bevölkerung zu verbessern, plant das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) ein „Nationales Gesundheitsportal“. Auf dieser Internetplattform sollen evidenzbasierte Gesundheitsinformationen frei zugänglich und verständlich zur Verfügung stehen. Nähere Informationen finden Sie hier.

März Ausgabe der Zeitschrift „beziehungsweise“ 
Die Zeitschrift „beziehungsweise“ des ÖIF widmet sich in der März Ausgabe den Themen „Integrationsfaktor Familie? Wie Flucht, Familie, und Integration zusammenwirken“, „Einblick in die Forschung – Die Bevölkerungsprognosen“ sowie „Familien in Deutschland im 20. Jahrhundert – Konflikte und alternative Lebensformen“. Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier.

 

Veranstaltungen


Girls’ Day 2020
Aus gegebenem Anlass wurden von allen umsetzenden Organisationen sämtliche Aktionen, Aktivitäten und Maßnahmen rund um den Girls` Day am 23. April 2020 in der Steiermark abgesagt. Sobald ein Alternativtermin feststeht, werden wir diesen auch hier im Newsletter veröffentlichen.

Ferienangebot des Talentcenters der WKO Steiermark
Egal ob Coding Week, Entdeckungsreise: Holz, Metall oder Elektro oder die Entdeckung des eignen Traumberufs – Das Talentcenter der WKO Steiermark hat für jede/n das passende Ferienangebot. Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Das “Gemeinsam stark für Kinder” – Team wünscht allen AbonnentInnen alles Gute, viel Zuversicht und vor allem Gesundheit! Gemeinsam sind wir stark!

 


Der 📍 Newsletter  “Gemeinsam stark für Kinder” wird vom Amt der Steiermärkischen Landesregierung, A6 Fachabteilung Gesellschaft (FAGS), herausgegeben. Bei Anregungen, Wünschen, Problemen oder Beschwerden zum Newsletter schicken Sie bitte eine Mail an Lisa Theres WALTER, MA – lisa.walter@stmk.gv.at

 

Die Initiative wird vom Land Steiermark, Fachabteilung 6, unterstützt.

                                      

 

 

Zuständige Abteilung in der Stadtgemeinde Leibnitz:

Stabstelle Stadtentwicklung & Projektmanagement

DP Ing. Astrid Holler (Leitung), Tanja Schenner MA (Initiative Gemeinsam stark für Kinder)